Mitarbeiter-Blog

Radlos oder Rad ab, wir doch nicht!

Fahrradfahrerin Sabrina Gröschl
Sabrina Gröschl hat ihr Ziel erreicht.

Ja, mir san mit’m Radl da!
Bewegungsfreudige und Fahrradliebhaber gibt es reichlich in den pdv-Reihen. Die Voraussetzungen dafür sind voll umfassend gegeben, Fahrradkeller mit E-Bike-Ladestation, getrennte Umkleidekabinen mit persönlichem, abschließbarem Spind sowie Duschmöglichkeiten sind vorhanden.

Wer also die Herausforderung, aus Richtung Dresden-Neustadt kommend annimmt, der muss sich zwar auf einen Gesamtanstieg von ca. 198,00 Höhenmeter einstellen, darf aber dafür mega stolz auf sich sein, diese Bergetappe gemeistert zu haben. 
Und, das Beste kommt dann zum Feierabend: Es geht in Windeseile Bergab. 

Fragt man Sabrina Gröschl, eine der beiden guten Seelen aus dem Backoffice, nach ihrer täglichen Motivation, dann bekommt man dies zu hören: “Es gibt für mich nichts Besseres, als den Tag mit einer Sporteinheit zu starten. Ich fühle mich danach frisch und starte fit in den pdv-Arbeitstag.”

Ansprechpartnerein Sabrina Gröschl
Ein Beitrag von Sabrina Gröschl, Buchhaltung & Administration