IT Support & Service

Wir unterstützen Sie dabei, sicher und produktiv mit Ihren IT-Instrumenten zu arbeiten.

IT-Werkzeuge, die nicht funktionieren, werden schnell zum Bremsklotz. Wir geben Ihnen beim Betrieb Ihrer IT-Umgebung volle Rückendeckung. Dabei kann der Grad der Betreuung individuell nach Ihren Wünschen zugeschnitten werden und reicht von  Ruf- und Havariebereitschaften über regelmäßige Wartungseinsätze, die Betriebsführung einzelner Komponenten bis hin zum kompletten Management Ihrer IT-Infrastruktur.

Der pdv ServiceDesk nimmt dabei eine zentrale Rolle ein: er ist erster Anlaufpunkt für Administratoren und IT-Fachleute unserer Kunden. Störungsmeldungen und Fragen können telefonisch, per Mail oder direkt in unser Ticketsystem eingegeben werden. Unser Supportteam besteht neben den Kümmerern am ServiceDesk aus erfahrenen IT-Systems Engineers im 2nd Level, die viele Fragestellungen direkt beantworten und Ihnen sofort helfen können.
Bei Bedarf wird auch unser 3rd Level eingebunden.

Unsere Bausteine für Ihren IT-Betrieb
Wir sind für Sie da: aus verschiedenen Dienstleistungsangeboten formen wir den passenden Service.

Ruf- & Havariebereitschaft​

Für viele Unternehmen bedeutet der Stillstand der IT, dass das Unternehmen arbeitsunfähig ist. Wir unterstützen unsere Kunden mit qualifizierten Fachleuten. Für zentrale Server – und Storagesysteme sowie Netzwerkinfrastrukturen analysieren wir Fehlerursachen, sind bei Ausfällen vor Ort, um die Störung zu beseitigen. Gemeinsam mit Ihnen wird die Dokumentation aktuell gehalten und unser Bereitschaftspersonal in die aktuellen Kundengegebenheiten eingewiesen.

Remote- oder Vor-Ort-Wartung

Neben dem ServiceDesk ist eine fest definierte Leistungserbringung remote oder Vor-Ort ein Kernelement von unseren Serviceverträgen.

Zu den Leistungen zählen:

  • Prüfung von Storagesystemen
  • Prüfung von Netzwerkinfrastrukturen
  • Prüfung von Microsoft- und Linuxbetriebssystemen
  • Prüfung von Virtualisierungssystemen
Monitoring
Sämtliche Ressourcen Ihrer IT-Landschaft können von pdv überwacht werden: Netzwerkkomponenten, Server, Router, Switches und Dienste werden an die Monitoring Appliance angeschlossen und per Meldesystem an unseren Servicedesk angedockt. Aufgabe dieser Systeme ist es, z.B. Netzwerkprobleme noch vor Auftreten eines Ausfalls zu erkennen. Wenn Sie den entsprechenden Service abonniert haben, sind wir dann in der Lage, den Fehler zu beseitigen und damit die Verfügbarkeit des Netzwerkes signifikant zu steigern. Zum Monitoring von Kundeninfrastrukturen setzen wir CheckMK ein.
Vermittlung von Herstellerservices
Hardware und Software werden in der Regel mit Herstellersupport ge- und verkauft. Für kritische Umgebungen ist eine Absicherung rund um die Uhr mit schnellen Reaktionszeiten von elementarer Bedeutung. Gemeinsam mit Ihnen wählen wir bedarfsgerecht den passenden Support aus. Dazu sind wir im engen Kontakt mit den einzelnen Herstellern, wie z.B. HPE, Extreme, Cisco, VMware, VEEAM. Bei Bedarf unterstützen wir Sie auch bei Service-Anfragen gegenüber den Herstellern. Des Weiteren können wir Ihre Verträge beim Hersteller konsolidieren und modifizieren lassen. Das heißt, bei sich ändernden Bedingungen sind wir in der Lage, z.B. Ihre HPE-Verträge sinnvoll und kostenoptimiert anzupassen. Dazu gehören z.B. Laufzeit- und/oder Support-Level-Änderungen.
Unterstützende Betriebsleistungen

Im Rahmen unserer Serviceverträge übernehmen wir einzelne Dienste im Auftrag, z.B. Backup-Service, Logfile-Kontrolle und unterstützen Sie so beim Betrieb einzelner oder mehrerer Komponenten.

IT-Infrastrukturcheck und Service-Transition

Ausgangspunkt einer Übernahme gemanagter IT-Services ist unser Infrastrukturcheck:

  • Ermittlung des Ist-Zustandes der IT-Infrastruktur (Analyse organisatorischer Struktur, bauliche Situation, LAN, WAN, Security, Serverinfrastruktur, Datensicherung, Monitoring, Clientinfrastruktur)
  • Erstellung einer aktuellen Systemdokumentation
  • Überprüfung der vorhandenen IT-Infrastruktur hinsichtlich Stabilität , Zuverlässigkeit, Flexibilität und Skalierbarkeit sowie Überprüfung der IT-Security
  • Empfehlungen für Minimierung der Betriebskosten und der Sicherheitsrisiken
Kompletter IT-Betrieb und Bereitstellung einer IT-Infrastruktur

Nach Absprache übernehmen wir auch den kompletten Betrieb Ihrer IT-Infrastruktur, sodass Sie diese als Dienst beziehen. Dazu werden verschiedene Service Level Agreements geschlossen. PDV übernimmt dann

  • das komplette Lifecycle-Management
  • das Patch- und Update-Management
  • das Cluster-Management
  • die Dokumentation
  • Reporting, Entstörung
Erinnerungsservice

Nutzen Sie auch unseren Erinnerungsservice!

Wir führen eine exakte Liste Ihrer Serviceverträge, Carepacks, Garantieverlängerungen usw. und überwachen automatisch deren Laufzeit. Basierend auf diesem Service erhalten Sie rechtzeitig vor Ablauf ein Angebot zur Verlängerung oder Erneuerung. Damit gehören verpasste Anschluß-Carepacks oder teure Überbrückungen der Vergangenheit an. 

Dieser Service schließt auf Wunsch auch Komponenten ein, die ursprünglich nicht bei PDV erworben wurden. 

Für unsere Kunden stehen verschieden Zugänge für die Anforderung zur Unterstützung durch pdv via ServiceDesk bereit: 

Fernwartung

Zur Fernwartung

Remote-Support mit TeamViewer
Zur Fernwartung
Ticketsystem

Zum Ticketsystem

Hier können Sie Ihr Ticket erstellen.
Zum Ticketsystem

Wie können wir Ihnen helfen?