Cisco führt ein neues Lizenzmodell für seine Enterprise Software ein.

Cisco führt ein neues Lizenzmodell für seine Enterprise Software in den Bereichen "Data Center", "WAN" und "Access" ein.

Mit dem Ziel die umfangreiche Lizenzierung der im Laufe der Zeit erschienen Software-Produkte zu vereinheitlichen sowie seinen Kunden die verschiedenen Applikationen und Möglichkeiten näher zu bringen führt Cisco die Cisco ONE Lizenzierung ein. Im Zuge der Einführung wird unter anderem die feste Bindung der einzelnen Lizenzen an dedizierte Hardware gelockert, sodass z.B. die Migration der einzelnen Lizenzen von alten Hardwarekomponenten auf neue beschaffte Komponenten möglich ist. Bestandteil der Cisco ONE Lizenzierung in den verschiedenen bereits benannten Kategorien sind unter anderem Produkte wie Cisco PRIME Infrastructure, Cisco ISE (Identity Service Engine), Cisco Application Centric Infrastructure (Cisco ACI™) und viele weitere. Details auf der Hersteller-Seite: http://www.cisco.com/c/en/us/products/software/one-software/index.html

Bei Fragen zu den Möglichkeiten zu Einsatzszenarien oder auch Lizenzierung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Zurück