Rückblick auf den Neujahrsempfang am 25.01.2017

Am 25. Januar 2017 fand unser diesjähriger Neujahrsempfang in unseren Geschäftsräumen in Dresden statt. Über 60 Gäste kamen unserer Einladung nach und folgten den Ausführungen unseres Geschäftsführers Gerald Gruhl, der ein Resümee von unserem letzten Geschäftsjahr sowie einen Ausblick auf das kommende Jahr gab. Im Anschluss hielt Rechtsanwalt Michael Schönfelder einen Vortrag zu dem spannenden Thema "Warum Links setzen Harakiri ist!".

Der Abend klang mit vielen interessanten Gesprächen und kulinarischen Köstlichkeiten aus. Es war für alle eine gelungene Veranstaltung und wir danken allen Gästen, die unserer Einladung gefolgt waren.

Zurück